Mini Warenkorb

  • Keine Artikel im Warenkorb.

WIE MAN POSITIVE STIMMUNG WÄHREND DER COVID-19 PANDEMIE BEHÄLT

zu News

Die COVID-19-Pandemie hat unser Leben auf ganzer Linie verändert: von Jobs zu Beziehungen, finanzieller Stabilität und Gesundheit. Normalerweise versuchen wir nur, einen Bereich unseres Lebens zu verändern, aber die Angst und der Druck, den wir durch Veränderungen spüren, sind derzeit mehr denn je extrem erhöht. In Anbetracht dessen, dass wir die globale Unsicherheit oder das Geschehen nicht ändern können, können wir die persönliche Gewissheit ändern, was wir an einem Tag tun können. Ich hoffe, die 5 Tipps hier helfen Ihnen, während der Pandemie geerdet, ruhig und glücklich zu bleiben.

 

Bleib zusammen mit Familie und Freunden

Fragen Sie sich, wie Sie sich heute fühlen und erleben Sie diese Emotionen.

Ich mache mir ständig Sorgen um Familie und Freunde, insbesondere um diejenigen, die im Gesundheitswesen arbeiten. Es besteht immer die Möglichkeit, dass wir auf das Virus stoßen, wenn wir uns um andere kümmern.

Es tut mir weh, jedes Mal, wenn wir zur Arbeit gehen, "viel Glück" zu sagen. Nachts fällt es mir schwer zu schlafen. Ich weine aus Angst zur und von der Arbeit.

Ich bin jedoch beruhigt zu wissen, dass meine Familie und ich diese Maßnahmen ernst nehmen und die Regeln einhalten. Meine Angst ist auch sehr auf diejenigen zurückzuführen, die sich nicht an die Regeln halten und diejenigen verletzen können, die ich liebe.

Checken Sie mit Ihren Lieben ein. Wie fühlst du dich heute? Können Sie etwas für sie tun, während Sie soziale Distanz wahren? Sagen Sie ihnen etwas Positives, das Sie über die COVID-19-Situation erfahren haben.

 

Nehmen Sie Sich Zeit zum Entspannen

Mit entspannenden Aktivitäten. Lesen Sie ein Buch, hören Sie Musik oder lernen Sie jetzt, wie man ein Instrument spielt oder eine neue Sprache lernt. Oder wie wäre es mit Gartenarbeit, Basteln, Rätseln oder stillem Nachdenken? Sie können sich auch Modeblogger ansehen, verschiedene Online-Kleidergeschäfte vergleichen, Ihre Lieblingskleideseiten durchsuchen, z. B. das Abschlussballkleid, das Abendkleid oder sogar das Hochzeitskleid. Und bereiten Sie sich angemessen auf den Abschlussball hinter Ihnen vor. Tage voller Arbeit und Betreuung der Kinder und Haustiere können sowohl körperlich als auch geistig einen Tribut fordern. Daher ist es besonders wichtig, sich Zeit zu nehmen, um sich mit etwas zu entspannen, das Ihnen Spaß macht.

 

Passen Sie Ihre Sozialen Gewohnheiten An

Es liegt in unserer Natur, sich gegenseitig mit einem Handschlag oder einer Umarmung zu begrüßen, aber wir wissen, dass sich das Virus durch Kontakt verbreitet.

Aus diesem Grund fordern die Beamten, dass wir uns ständig die Hände waschen und uns sozial distanzieren. Lesen Sie hier über soziale Distanzierung.

Achten Sie auf die Personen, mit denen Sie beim Abschlussball oder bei anderen Aktivitäten interagieren. Halten Sie sich mindestens 3 Meter von anderen entfernt. Waschen Sie Ihre Hände, nachdem Sie empfindliche Bereiche berührt haben. Husten oder niesen Sie nicht in Ihren Händen oder in Richtung anderer.

Bei vielen Schul- und Geschäftsschließungen macht die Mehrheit unserer Bevölkerung eine Arbeitspause. Ich habe viele Leute in sozialen Medien gesehen, die sich immer noch an öffentlichen Orten versammeln.

 

Regelmäßig Sport Treiben

Wenn Sie sich um Ihren Körper kümmern, fühlen Sie sich auch mental besser. Die meisten Fitnessstudios sind geschlossen, aber das bedeutet nicht, dass Ihre Trainingsroutine enden muss. Es muss möglicherweise nur anders sein. Machen Sie nach dem Abendessen einen Familienspaziergang. Machen Sie einige Strecken an Ihrem Schreibtisch, während Sie von zu Hause aus arbeiten. Wo immer Sie es einsetzen können, setzt Aerobic Endorphine frei, die natürlichen Substanzen, die Ihnen helfen, eine positive Einstellung zu bewahren.

 

Verbringen Sie einige Zeit mit Schönheit

Ich bin mir nicht sicher, ob dies mit Stress zusammenhängt, aber ich habe festgestellt, dass einige Haare an den Teilen meiner Kopfhaut neben den Seiten meiner Stirn dünner werden. Ich fragte meine Mutter, ob sie Haarausfall habe, aber sie sagte es nicht, bis sie 50 war! Ich habe kürzlich Arganöl und Rizinusöl auf meiner Kopfhaut, meinen Augenbrauen und meinen Wimpern ausprobiert. Ich bin mir immer noch nicht sicher, ob es für das Haarwachstum funktioniert, aber wir werden sehen. Ich nahm auch konsequent Vitamine und bemühte mich, nahrhafte Lebensmittel zu essen. Unter Beauty Within auf YouTube erfahren Sie alles über unsere Gesundheit und die Auswirkungen auf Haare, Haut und Nägel.

Die Schlussfolgerung

Selbst wenn wir unsere Smartphones weglegen und die COVID-19-Updates nicht mehr in den Nachrichten sehen, können unsere Gedanken in einer Zeit wie dieser zu unseren schlimmsten Feinden werden und ängstliche Gedanken und Sorgen wiederholen. Erdung bedeutet, sich an einer Aktivität zu beteiligen, die ein Gefühl des Friedens vermittelt. Überlegen Sie, welche Aktivitäten Sie beruhigen. Diese hängen von individuellen Interessen oder Kompetenzgefühlen ab. Es kann stricken, lesen, Gitarre spielen, meditieren, spazieren gehen oder einfach nur draußen sitzen und Vögel beobachten. Solange die Aktivität erfordert, dass Sie konzentriert und präsent sind und ein Gefühl der Entspannung vermitteln, kann dies dazu beitragen, Spiralen negativer Gedanken fernzuhalten.

 

Related Articles