Mini Warenkorb

  • Keine Artikel im Warenkorb.

WIE DIE BRAUTMUTTER EINE WICHTIGE ROLLE FÜR DIE HOCHZEIT SPIELEN KANN

zu News

Bei traditionellen Hochzeiten fallen die meisten besonderen Aufgaben dem Vater der Braut zu. Er führte sein kleines Mädchen zum Altar und tanzte mit ihr. Während der Hochzeit hielt die Tochter den Arm des Vaters und der Vater gab die Tochter in die Hände des Bräutigams. Damit Ihre Mutter es nicht verpasst, haben wir hier einige Ideen und Aufgaben aufgelistet, die Ihre Mutter in die Hochzeit integrieren können. Auf diese Weise wird sich Ihre Mutter mindestens genauso wichtig fühlen wie Ihr Vater.

Tatsächlich spielt die Brautmutter vor und während der Hochzeit eine wichtige Rolle.

 Vor der Hochzeit

1.Finanzielle Unterstützung

Wie bereits erwähnt, beschließen viele Paare, ihre Eltern am Hochzeitsbudget teilnehmen zu lassen. Einige Leute entscheiden sich jedoch dagegen. Wenn Sie Ihrer Tochter trotzdem helfen möchten, teilen Sie ihr dies bitte so bald wie möglich mit. Besprechen Sie die Bedeutung dieser Unterstützung - auf welche Weise (Geschenke, Dekorationen usw.). Ob es kostbar ist oder nicht, es ist das Herz einer Mutter.

2. Einige Vorschläge für die Hochzeitsplanunggeben

Nicht alle Bräute mögen zu viele Ratschläge, aber die Wahrheit ist, dass die Mutter der Braut Ihnen einige Ratschläge geben sollte. Geben Sie Ihrer Tochter Ratschläge zur Hochzeitsplanung, damit sie weiß, wo sie anfangen soll. Sei da, wenn sie dich braucht.

3. Hochzeitkleid und Brautmutterkleid Kaufen

Dies ist ein unvergesslicher Moment der Aufregung, an den sich Mutter und Tochter erinnern werden. Die Mutter darf die Braut beim Kauf des Kleides, der Schuhe und der Accessoires begleiten und beraten. Es ist auch Tradition, dass die Brautmutter das Brautkleid Ihrer Tochter bezahlt. Das muss aber nicht sein. Die Hauptsache ist, dass Sie die gemeinsame Zeit genießen und etwas finden das Ihnen – und im besten Fall auch Ihrer Mutter – gefällt. Kaufen Sie parallel das Outfit der Brautmutter, so können Sie Ihre Looks abstimmen und sehen so auf den Hochzeitsfotos harmonisch aus. Sprechen Sie auch mit der Mutter des Bräutigams, so dass auch Sie sich passend kleiden kann. Die Wahl des BrautmutterKleides ist sehr speziell. Einzelheiten finden Sie im vorherigen Blog-Beitrag. Kurz gesagt, er muss zum Thema passen. Bei einem schlichten Brautkleid, sollte die Brautmutter jedoch unbedingt darauf achten, nicht zu overdressed aufzutreten. Ein Hosenanzug, Etuikleid oder ein dezentes Kostüm sind für das Standesamt eine gute Wahl.

4. Die Gästeliste kürzen

Für Paare ist es sehr schwierig, Hochzeiten zu organisieren. Mütter können ihnen helfen, die Gästeliste zu kürzen. Das Paar sollte die Gästeliste mit Stimmenmehrheit erhalten. Bei Bedarf kann Ihre Mutter Ihnen jedoch helfen, die Liste zu kürzen und alle Gäste zu kontaktieren. Dies wird ihren Druck weitgehend teilen.

 Während der Hochzeit

1.Die Begrüßung der Gäste

Die Mutter ist dafür zuständig die Gäste an Ihrer Hochzeit zu begrüßen während Sie auf dem Weg zur Hochzeit sind. Das Paar ist normalerweise an seinem Hochzeitstag zu beschäftigt. Sie mischen sich, können aber nicht mit allen Gästen sprechen. Die Brautmutter kann mit den Gästen plaudern, Gastgeber an der Rezeption sein und sicherstellen, dass alles reibungslos läuft. Haben Sie sie lieber die ganze Zeit bei sich, dann beauftragen Sie Ihre Trauzeugin oder eine andere nahstehende Person dies zu tun. Sie vorbeileitet die Hochzeitsgäste für das Dinner am Hochzeitspaar und bei der Platzsuche behilflich ist.

2. Hochzeitsrede

Sehr häufig ist eine solche Hochzeitsrede der Brautmutter ausgesprochen persönlich. Natürlich begrüßen Sie zunächst alle Anwesenden, aber dann richten Sie Ihre Aufmerksamkeit direkt auf das Brautpaar. Sagen Sie Ihrer Tochter, wieviel sie Ihnen bedeutet und wünschen Sie ihr alles Glück der Welt.

Zusammenfassung

Nun wissen Sie, wie Sie Ihre Mutter am besten in Ihre Hochzeit integrieren und Ihr das Gefühl geben eine wichtige Rolle zu spielen. Genießen Sie die gemeinsame Zeit, die Ihre Verbindung stärken wird.

 

Related Articles